Herzlich Willkommen auf Warrior Souls!~
 

Teilen | 
 

 Der Zweibeinerort

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 23 ... 41  Weiter
AutorNachricht
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Fr Apr 05, 2013 7:09 pm

(Feder, Nebel: brav sein und an die 10 Wörter Regel halten! :3)
Charlie beabachtete das hin und her zwischen Shila und Snow. "Du kannst ja gehen wenn es dir nicht passt wie wir sind!", knurrte Charlie.


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Fr Apr 05, 2013 10:08 pm

Als Beere aufwachte streckte sie sich die Pfoten und gähnte ein paar mal. Sie prüfte die Luft und roch eine Maus, bei einem Busch nahe am Donnerweg. Sie senkte den Kopf und den Schwanz, schlich sich leise an und sprang. Die Maus wollte gerade davon flitzen, doch Beere hatte ihre Krallen schon in den Schwanz der Maus geschlitzt. Sie warf die Maus in die Luft und tötete sie dann mit einem Biss in den Hals.
Beere lief mit ihrer Beute zurück zu den Mülltonen, setzte sich bequem hin und verschlang ihre Maus mit hungrigen Bissen. Nachher fang ich noch eine. dachte sie und kaute weiter.
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:22 am

Schneesturm sah eine Gruppe Katzen, ignorierte sie aber und lief weiter. Als sie einen Donnerweg überquerte blickte sie auf. Sie sah einen Zweeibeinerort. "Wo bin ich nur?", rief sie verweint und ließ sich fallen.


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:26 am

Beere aß noch ihre Maus fertig, dann stand sie auf und lief um die Zweibeinernester.
Sie roch Katzengeruch. Beere tappte weiter und hielt Ausschau nach irgendwelchen Katzen.
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:28 am

Schneesturm wusste nicht warum sie so traurig war aber sie hatte ein schreckliches Gefühl in sich. "Was ist nur los mit mir?", fragte sie sich und starrte in den Himmel.


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:31 am

Beere hörte eine Katzenstimme, ganz in der Nähe von ihr. Sie schlich leise zu der Kätzin hin und beobachtete sie.
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:34 am

Schneesturm stand auf. "Sie hat es verdient, sie hat es sich erarbeitet. Sie kann Heilerin sein.", sie murmelte zu sich und schüttelte den Kopf.


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:35 am

Was redet die denn da über Heiler und so? Beere war verwirrt und beobachtete sie weiterhin.
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:38 am

"Ich werde mein Leben aufgeben. Sie darf alleine Heiler sein...", sagte Schneesturm zu sich.


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:43 am

Leben aufgeben? Was meint sie damit? Will sie sich etwa töten? Beere trat erschrocken ein paar Schritte zurück und trat ausversehen auf einen Ast. Der Ast knackte und Beere vermutete das schlimmste. Ich hoffe sie entdeckt mich nicht. Die Streunerin knurrte leicht.
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:45 am

Ein Ast knackte, ein knurren. Schneesturm wand sich zu den Geräuschen. Ihr Herz machte einen Aussetzer und sie wartete darauf angegriffen zu werdem.


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:51 am

Schön cool bleiben. Dachte Beere und trat aus ihrem Versteck heraus. "Was machst du hier?", fragte Beere den Eindringling knurrend, aber auch nett.
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 1:56 am

"ich habe nicht vor dir was zu tun, ich kann aber kämpfen!", fauchte sie und überdacte alles noch einmal. Sie hatte eine Chance zu überleben.
"Ich war traurig und bin durch den Wald gerannt."


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:00 am

"Ich hatte nicht die Absicht, mit dir zu kämpfen.", miaute Beere jetzt nun etwas netter. Sie überlegte schnell dann fragte sie. "Bist du alleine, oder hast du noch jemanden mitgebracht?"
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:02 am

"Würde ich Selbstgespräche führen, wenn ich jemanden zum Reden hätte?", fragte sie.


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:06 am

"Man weiß ja nie.", ein kleines grinsen konnte Beere nicht verbergen. "Ich habe dich von 'Heilern' reden hören. Was ist das?" Beere setzte sich und schaute die Kätzin forschend an.
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:10 am

"Ich, ich bin, war, Heilerin...", sagte sie vorsichtig. "Ich bin Heilerin in meinem Clan, meine Schülerin wollte mich verdrängen und das hat sie geschafft. Sie ist als Heilerin angenommen und ich werde gehen...", sagte sie leise.


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:19 am

Beere hörte der Kätzin aufmerksam zu, verstand jedoch fast nichts. Sie miaute sanft. "Von euch Clans habe ich schon oft gehört. Aber warum wollte sie dich verdrängen? Wo willst du jetzt nun hin?" Beere schaute auf die vielen Zweibeinernester und denn Müll. Hier würde sie sich jedenfalls nicht wohlfühlen. Im Gegensatz zu dem Zuhause bei ihrem Clan...
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:25 am

"Sie hat mir gesagt dass sie Heilerin sein möchte, sie wollte mich nicht als Heilerin... Und das kann sie haben. Gestern wurde sie ernannt und ich bin wirklich unglücklich damut.", sagte Schneesturm leise und traurig...


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:30 am

Beere konnte es kaum fassen. "Und das lässt du dir gefallen? Du darfst nicht alles so schnell aufgeben, aber das wird bestimmt wieder.", miaute sie sanft. "Wie heißt du denn überhaupt?", fragte sie interessiert.
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:35 am

"ich heiße Schneesturm... Und ich möchte keinen Streit mit ihr. Ich hab sie ja selbst ernannt.", sagte sie ruhig und wartet auf den Namen der streunerin.


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:44 am

"Ich heiße Beere." Sie schaute Schneesturm sanft an. "Mach dir mal nicht so viele Sorgen darum. Versuch doch noch einmal mit ihr zu reden. Vielleicht hilft das ja. Sonst weiß ich leider auch nicht weiter. Dir noch viel Glück und pass bei den Donnerwegen auf, wenn du wieder zurück gehst." Beere zwinkerte der Clankätzin nett zu und wollte sich schon wieder verabschieden. "Würde mich freuen, wenn man sich mal wieder sieht."
Nach oben Nach unten
Eisenherz
2. Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1370
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 20

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:48 am

"Ich besuch dich mal wieder...", sie lächelte und bedankte sich für den Rat. Dann ging sie los. Vor dem donnerweg blieb sie stehen und drehte sich noch einmal um. "Bis bald Beere!", rief sie. Dann lief sie los. Ein Monster rauschte vorbei. Sie lief ins Lager.

--> Lager

(Sie bricht sich das nächste mal was xDD)


Tiere sind der Spiegel deiner Seele.
Du bist der, der ihnen zeigt was sie tun sollen,
machen sie etwas falsch, zeigst du ihnen es falsch!


Ich fahr', weiß nicht wohin, mich wundert's, dass ich fröhlich bin.
Ich komm', weiß nicht woher, ich bin und weiß nicht wer.
Ich leb', weiß nicht wie lang, ich sterb' und weiß nicht wann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 2:53 am

"Tschüss, Schneesturm.", rief sie der Clankätzin hinterher und paste auf, das diese heil über den Donnerwge kam. Langsam trottete sie wieder zurück und suchte sich einen Schlafplatz. Beere fand etwas auf einem Baum. Sie machte es sich schön bequem mit Moos und kleinen Ästen und schlief ein.
Nach oben Nach unten
Eisvogel
erfahrener Krieger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 645
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 19
Ort : In diesem absolut coolem Forum hier

BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   Sa Apr 06, 2013 4:53 am

Snow schaute Charlie an. "Ich weiß nicht was du nun tun willst aber ich werde gehn"Sie stand auf und lief richtung Wald. Am waldrand wartete sie auf ihn.
Nach oben Nach unten
http://cats.forumotion.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Zweibeinerort   

Nach oben Nach unten
 
Der Zweibeinerort
Nach oben 
Seite 5 von 41Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 23 ... 41  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» Zweibeinerort
» Wiese hinter dem Zweibeinerort
» Zweibeinerort
» Zweibeinerort/ FlussClan Grenze

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats ::  ::  Rollenspiel Neuigkeiten  :: Archiv :: altes Rollenspiel :: Orte außerhalb der Territorien-
Gehe zu: