Herzlich Willkommen auf Warrior Souls!~
 

Teilen | 
 

 Der Mondstein/Der Mondsee

Nach unten 
AutorNachricht
Falkenherz
erfahrener Krieger
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 388
Anmeldedatum : 11.02.13
Alter : 20
Ort : Bei Phil, TC und OG *-*

BeitragThema: Der Mondstein/Der Mondsee   Sa März 02, 2013 2:09 am

Allgemein
Der Mondstein bzw. Mondsee wird gebraucht, dass Anführer ihre neun Leben erhalten, neue Heiler und Heilerschüler anerkannt werden und das man Informationen mit dem SternenClan austauscht. Aber nicht jeder wird anerkannt und nicht immer aknn man Kontakt zum SternenClan herstellen. Die Heiler jedes Clans treffen sich jeden Halbmond dort, um sich die Zungen mit dem SternenClan zu geben.

Der Mondstein
Der Mondstein (Original: Moonstone) befindet sich in einer Höhle in den Hochfelsen hinter dem WindClan-Territorium. Er ist aus Quarz, etwa drei Schwanzlängen hoch, spitz zulaufend und besteht aus mehreren Kristallen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bei Mondhoch scheint der Mond in die Öffnung der Höhle, dann leuchtet der Kristall auf und erhellt die Höhle. Die Clan-Anführer und Heiler benutzen ihn als Verbindung zum SternenClan, um mit diesem zu kommunizieren. Dies geschieht, indem eine Katze sich neben den Mondstein schlafen legt und ihn mit der Nase anstupst. Während des Schlafes hat der Anführer oder der Heiler besondere Träume. Anführer erhalten auf diese Weise ihre neun Leben, Heilerschüler werden zu Heilern ernannt und Heiler erhalten Visionen von der Zukunft. Auch Anführer können sich in schweren Zeiten über den Mondstein an den SternenClan wenden, um sich Rat zu holen. Begibt sich eine Katze zum Mondstein, darf sie das WindClan-Territorium durchqueren, ohne angegriffen zu werden. Wer über den Mondstein Kontakt zum SternenClan erhalten will, darf zuvor nichts gegessen haben.

Der Mondsee
Der Mondsee (Original: Moonpool) ersetzt den Clan-Katzen in ihrem neuen Territorium am See den Mondstein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Der Mondsee ist ein kleiner Teich am Ende des DonnerClan-Territoriums. Da das alte ZuHause der Clan-Katzen zerstört wurde, begaben sie sich auf die große Reise. Erst dachten sie, sie hatten gar keinen Kontakt mehr zum SternenClan, bis sie den Mondsee fanden. Genauer gesagt fand Blattsee, die Heilerin des DonnerClans ihn, mithilfe von der toten Tüpfelblatt, die sie zum Mondsee führte. Nun versammeln sich dort jeden Halbmond die heilerschüler und Heiler aller Clans und auch die Anführer erhielten fortan ihre 9 Leben an diesem Ort.
Um Kontakt zum SternenCLan aufzunehmen, müssen die Clan-Katzen das kristallklare Wasser trinken und sich schlafen legen. Dann bekommen sie einen Traum oder eine Vision vom SternenClan.

Quellen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
 
Der Mondstein/Der Mondsee
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Mondsee
» Steckbrief Mondsee
» Die Hochfelsen und der Mondstein
» Die Karte der Warrior Cats
» Der Mondsee

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats ::  ::  Fanwiki  ::  Orte -
Gehe zu: